Sprachreisen und Sprachkurse in Frankreich

Französisch lernen wo es gesprochen wird

Französischkurse für Studenten

Die Semesterferien in Frankreich verbringen? Nichts schöner als das. Auf Sprachreise viele Gleichgesinnte treffen. Debattieren, ausgehen und viel Lernen zu fairen Preisen. 

Wer flexibel mit den Unterrichtszeiten ist, sich an einfachen Räumlichkeiten nicht stört, eventuell auch ein Zweibettzimmer teil und selbst kocht, kommt oft günstiger weg. Die Kurse sind in der Nebensaison (außerhalb des Sommers) häufig günstiger, allerdings gibt es im Sommer preiswerte Unterkünfte in den Stundentenwohnheimen. Nachfolgend einige Beispiele. Am besten lassen Sie sich einfach beraten.

Französisch Standard Sprachkurse - Beispiele

Beispiele: Nizza Montpellier
Termine: ganzjährig Sept.-Juni
Dauer: 2 Wochen 4 Wochen
Kursgröße: max. 12 Teilnehmer pro Gruppe max. 10 Teilnehmer pro Gruppe
Intensität: 20 Lektionen à 45 min pro Woche 22 Lektionen à 45 min pro Woche
Unterbringung: Doppelzimmer in WG (Selbstversorgung) Einzelzimmer in WG (Selbstversorgung)
Kosten: 580 Euro 1405 Euro
Anbieter: günstige Sprachschule in Nizza günstige Sprachschule in Montpellier

Wegen der Anreise: eine Alternative zum Fliegen könnte auch eine Busfahrt sein.

Gerne beraten wir Sie zu preisgünstigen Sprachreisen. Rufen Sie an oder nutzen Sie das Anfrageformular.

Französisch lernen in Montpellier
Sprachreisen nach Montpellier- Foto: By Fritz Geller-Grimm (Own work) [CC-BY-SA-2.5 (www.creativecommons.org/licenses/by-sa/2.5), via Wikimedia Commons
Sprachreisen nach Nizza
Sprachreisen nach - Nizza Côte d'Azur Foto: © OTCN / J. Kelagopian
Sprachreisen nach Paris
Sprachreisen nach Paris, Foto © Roby Wikimedia Commons

Französischkurse Erwachsene

Kostenlose Beratung

Tel: 069.17554129*

Online-Anfrage

* normale Telefongebühren