Sprachreisen und Sprachkurse in Frankreich

Französischkurse Erwachsene

Kostenlose Beratung

Tel: 069.17554129*

Online-Anfrage

* normale Telefongebühren 

Praktikum in Frankreich

Paris, Nizza oder Rouen? Wer bereits über solide Französischkenntnisse verfügt, kann statt Schulbrank drücken auch in die französische Arbeitswelt hineinschnuppern.

Die Sprachschulen geben ihr Bestes, soweit wie möglich auf Ihre Wünsche (Branche, Aufgabenfelder, örtliche Präferenzen) einzugehen. Je besser Ihre Französischkenntnisse und Ihre Ausbildung sind, desto größer sind die Chancen, dass Sie abwechslungsreiche und interessante Aufgaben bekommen. Die Praktika sind unbezahlt. Für die Vermittlung wird eine Gebühr erhoben (abhängig von der Organisation, der Praktikumsdauer und dem Aufwand). Die Sprachschule unterstützt bei der Unterkunftssuche, Sie können in einer Gastfamilie unterkommen.
Mindestalter ist 18, teils 20 Jahre. Teilzeitpraktika sind auch möglich.

Vermittlungsgebühren der Sprachschulen belaufen sich auf ab 375 Euro (in Verbindung mit einem Sprachkurs) bis etwa 700 Euro (ohne Kurs).

Beispiel: Praktikum plus Französischkurs  
Zeit: ganzjährig  
Kursgröße: max. 12 Teilnehmer im Sprachkurs  
Dauer: 4 Wochen Sprachkurs + 8 Wochen Praktikum  
Intensität: 23 Lektionen à 45 min pro Woche Sprachkurs, Praktikum ab 20 Stunden  
Sprachniveau: mindestens gute Grundkenntnisse  
Kosten: 1185 Euro  
Anbieter: Sprachschule in Toulouse  

Unterkunft nach Anfrage. Wohngemeinschaft ab 815 Euro für 12 Wochen. 

Sprachreisen mit Praktikum
Sprachreisen mit Praktikum
Praktikum in Südfrankreich
Praktikum in Südfrankreich
Französisch lernen und Berufserfahrung sammeln
Französisch lernen und Berufserfahrung sammeln

Möchten Sie einen kostenlosen Preisvergleich? Rufen Sie einfach an!