Sprachreisen und Sprachkurse in Frankreich

DELF DALF Prüfungsvorbereitung Französisch

Prüfungsvorbereitung

Die DELF (Diplôme d'Etudes en langue française) und DALF (Diplôme approfondi de langue française) Diplome werden vom französischen Bildungsministerium (Ministère de l'Education Nationale) vergeben. Die Prüfungen richten sich an Nichtmuttersprachler zum internationalen Nachweis der Sprachkenntnisse. Die Diplome sind unbegrenzt gültig.

Es werden sechs Niveaustufen entsprechend dem europäischem Referenzrahmen von A1-C2 geprüft:

DELF A1 und A2
DELF B1 und B2
DALF C1 und C2

Die Termine für die französischen Testzentren im Kalenderjahr 2017 sind:

25.-27.01. | 15.-17.03. | 17.-19.05. | 14.-16.06. | 19.-21.07. | 23.-25.08. | 18.-20.10. | 13.-15.12.17

Nicht alle Testzentren bieten alle Prüfungstermine an. Daher einfach bei uns anfragen!

Beispiel Aufbau Prüfung: B2

Die erste gute Nachricht: zum Bestehen der Prüfung reichen 50% der Punkte und pro Prüfungsteil müssen mindestens 5 von 25 Punkte erreicht werden.
Insgesamt besteht die Prüfung aus:

  • Hörverstehen
  • Leseverstehen
  • Schriftlicher Ausdruck
  • Mündlicher Ausdruck

Sehr hilfreich zur Vorbereitung sind natürlich die speziellen DELF Kurse. Dort werden Prüfungsaufbau und Prüfungstechniken gelehrt sowie Probeprüfungen absolviert. Alternativ auch empfehlenswert sind spezielle DELF Lernbücher, die im Selbststudium zum Sprachkurs verwendet werden. Weiterer Plus-Faktor die Prüfung in Frankreich zu absolvieren: das Hörverstehen ist bereits vortrainiert und auch die Übung für den mündlichen Ausdruck erfolgt in Frankreich.

Wer allerdings keine Verwendung für das DELF Zertifikat hat, ist in einem Intensivkurs besser aufgehoben statt die Zeit mit dem Erlernen von Prüfungstechniken zu verbringen.

Kandidaten mit DALF C1 oder DALF C2 brauchen keine weitere Prüfungen für die Aufnahme an einer französischen Universität mehr abzulegen.
Alle Prüfungen sind unabhängig voneinander, daher können Kandidaten jede beliebige DELF DALF Prüfung ohne vorherige Prüfungsnachweis absolvieren.
Die Prüfungsgebühren liegen zwischen ca. 80 € (A2) und 140 Euro (B2) je nach Institut.

Alternativ gibt es auch den T.C.F - Test de Connaissance du Français wenn Sie Ihre Französischkenntnisse bewerten lassen möchten. Das Zertifikat behält zwei Jahre Gültigkeit. Der Test ist auf allen Sprachniveaus möglich. Vorteil: größere Terminfreiheit, computerbasierter Test möglich. 

Möchten Sie weitere Informationen zu den Prüfungsvorbereitungs-Kursen? Rufen Sie einfach an oder nutzen Sie das Anfrageformular.

Französisch lernen in Tours
Französisch lernen an der Loire
Sprachreisen nach Paris
Sprachreisen nach Paris Foto By Benh LIEU SONG (Own work) [GFDL (www.gnu.org/copyleft/fdl.html) or CC-BY-SA-3.0 (www.creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons
Sprachreisen in die Normandie
Sprachreisen in die Normandie

Französischkurse Erwachsene

Kostenlose Beratung

Tel: 069.17554129*

Online-Anfrage

* normale Telefongebühren