Sprachreisen und Sprachkurse in Frankreich

Französisch und Ski

Skifahren mit Französisch lernen kombinieren

Mont Blanc statt Eifelturm? Ja, Französisch lernen in den französischen Alpen. Am Wochenende geht es gemeinsam auf die Pisten. Montags bis freitags wird Französisch gelernt und im Anschluss vielleicht ein bonhomme de neige (Schneemann) gebaut? Schneeschuh-Wandern und kulturelle Veranstaltungen werden zudem wochentags als Freizeitprogramm angeboten. Die Sprachschule befindet sich im gleichen Gebäude mit einer französischen Berufsschule: so gibt es gemeinsame Aktivitäten mit französischen Studenten. Skiausflüge in verschiedene Skigebiete der Region. 

Vor der Kulisse des Montblanc in Megève bietet das Skigebiet 445 km Piste zwischen 1113 m und 2350 m Höhe. Snowboarder finden in La Clusaz nahezu ideale Bedingungen inklusive Snowpark, Halfpipes und Boarder Cross. Für Anfänger gibt es eine große Auswahl an leichten Pisten in La Clusaz.

Kostenpunkt: 640 Euro für 10 Kurstage in zwei Wochen Kurs mit 40 Lektionen Französischunterricht plus Skifahren am Wochenende (ggf. zzgl. Skiverleih). Die Unterkunft kann in einer Gastfamilie oder in einer Wohngemeinschaft erfolgen.

Termine: im Zeitraum 08.01.- 05.03.2018 wöchentlich ab Grundkenntnisse.

Anreise über Genf oder Lyon Flughafen, einfache Weitereise mit Bus und Bahn.

Mont Blanc © Atout France/Franck Charel
Mont Blanc © Atout France/Franck Charel

Auch in der französischsprachigen Schweiz lässt sich Französisch lernen mit Skifahren kombinieren - sprechen Sie uns einfach an!

Französischkurse Erwachsene

Kostenlose Beratung

Tel: 069.17554129*

Online-Anfrage

* normale Telefongebühren