Sprachreisen und Sprachkurse in Frankreich

Schülersprachreisen in den Pfingstferien

Sprachreisen nach Frankreich haben in den Pfingstferien den Vorteil, dass es wesentlich ruhiger zu geht als in der Hochsaison der Sommerferien. Es gibt eine gute Auswahl an Gastfamilien. Erfahrungsgemäß ist das Wetter zu Pfingsten ideal für eine Sprachreise ans Mittelmeer. Doch der Atlantik besticht ebenfalls mit fantastischen Sandstränden. Der Pfingstmontag ist in Frankreich Feiertag, wird allerdings auch als nationaler Solidaritätstag genutzt. Der Einzelhandel und die Supermärkte haben überwiegend geöffnet.

In Biarritz treffen sich in den Pfingstferien begeisterte Wassersportler zum Französisch lernen. Das schicke Städtchen mit nur etwa 25.000 Einwohnern hat eine lange Tradition als Badeort.
Die Sprachschule in Biarritz gehört zu einem Verbund von französischen Sprachschulen mit einheitlichem Kurskonzept. In der Sprachschule findet in den Pfingstferien  ein Jugendprogramm statt. Unterrichtet werden 4 x 45 min pro Kurstag, am ersten Schultag entfällt eine Unterrichtsstunde für den mündlichen Einstufungstest. Es handelt sich um eine kleinere Sprachschule, die in einem baskischen Stadthaus von 1850 untergebracht ist. Zur Anlage gehört ein Swimming-Pool. Zum Strand sind es 10 min Fußweg.
Das Jugendprogramm richtet sich an internationale Sprachschüler/innen zwischen 14 und 17 Jahren.
Für Jugendliche wird Französisch und Surfen oder ein Wassersport-Mix mit verschiedenen Aktivitäten angeboten. Ausflüge stehen natürlich auch auf dem Programm.

Beispiel: Französisch und Surfen
Alter: 14-17-Jährige
Kursgröße: max. 14 (8 Surfen) Teilnehmer
Termin: 09.06. - 22.06.19
Dauer: 2 Wochen
Intensität: 20 Lektionen Französisch pro Woche
Freizeitprogramm: 8 Lektionen Surfunterricht + weitere Aktivitäten
Unterbringung: Gastfamilie mit Vollpension
Kosten: 1720 Euro (inkl. Transfer von Biarritz Flughafen)
Anbieter: Sprachschule in Biarritz

Pfingstferien in Antibes

Antibes: Schülersprachreise mit Gastfamilien-Unterbringung oder in einer kleinen Residenz mit Swimmingpool und Mehrbettzimmern. Unterrichtet werden 20 Lektionen Französisch pro Woche, gegen Aufpreis auch 26 Lektionen. Dazu kommen ein Ganztagsausflug, ein Halbtagsausflug und täglich verschiedene Freizeitaktivitäten.

Programm: Französisch in Antibes
Altersgruppe: 13-17-Jährige
Zeit: 09.06.19
Kursgröße: max. 15 Teilnehmer pro Gruppe
Dauer: 2 Wochen / 13 Nächte / 9 Kurstage
Unterricht: 4 Lektionen à 45 min pro Kurstag
Freizeitprogramm: 3-4 Nachmittage und 2 Abende pro Woche, Ganztagesausflug samstags
Unterbringung: Gastfamilie oder "Hotel-Residenz" mit Vollpension
Kosten: 1640 Euro (inkl. Transfer von Nizza Flughafen)
Anbieter: Sprachschulorganisation in Antibes

Pfingstferien in Nizza ab 16 Jahren

Nizza: Sprachschule fr (junge) Erwachsene ab 16 Jahren mit Gastfamilien-Unterbringung im Einzel- oder Doppelzimmer mit einem Schüler/in einer anderen Muttersprache. Unterrichtet werden 20, 25 oder 30 Lektionen Französisch pro Woche. Normaler Unterricht am Pfingstmontag.

Programm: Französisch in Nizza
Altersgruppe: ab 16 Jahren
Termin: 09.06.19
Kursgröße: max. 12 Teilnehmer pro Gruppe
Dauer: 2 Wochen /13 Nächte
Intensität: 30 Lektionen à 45 min Französisch pro Woche
Unterbringung: Einzelzimmer, Gastfamilie mit Halbpension
Kosten: 910 Euro inkl. Transfer
Anbieter: Sprachschule in Nizza

In Nizza findet am Pfingstmontag das Kursprogramm normal statt. 

Gerne beraten wir Sie kostenlos und unverbindlich zu Sprachreisen in den Pfingstferien. Rufen Sie einfach an oder nutzen Sie das Anfrageformular

Sprachreisen Schüler

Kostenlose Beratung

Tel: 069.17554129*

Online-Anfrage

* normale Telefongebühren 

Sprachreisen Nizza
Sprachreisen nach - Nizza Côte d'Azur Foto: © OTCN / J. Kelagopian