Sprachreisen und Sprachkurse in Frankreich

Toulouse - La ville en rose

Toulouse verbindet High-tech mit engen mittelalterlichen Gassen und studentischem Flair. von den rund 440.000 Einwohnern sind 25% Studenten. „La ville rose“ wird Toulouse aufgrund der rosaroten Backsteinbauten genannt. Die Garonne mit Seitenkanal sowie der Canal du Midi fließen durch die Stadt und laden zum Spazieren am Ufer ein. Kurzfilm zu Toulouse.

Der südfranzösische Akzent, von den Franzosen accent du Midi und accent du Sud genannt, ist in Frankreich sehr beliebt. Französischlernende gewöhnen sich schnell an die eigene Sprachmelodie der Toulouser.

Es gibt zwei empfehlenswerte Sprachschulen in Toulouse. Eine kleine private Sprachschule mit flexiblen Angebot und eine große Sprachschule an der Universität. Letztere ist extrem günstig. Allerdings sind die Kurstermine festgelegt: 4 Wochen jeweils zum 1. Montag des Monats.

Schülersprachreise nach Toulouse

Programm: Französisch für Jugendliche
Altersgruppe: 13-16-Jährige
Termine: 07.07. oder 03.08.24
Kursgröße: max. 15 Teilnehmer pro Gruppe
Dauer: 2 Wochen / 13 Nächte
Unterricht: 20 Lektionen à 45 min Französisch
Freizeitprogramm: an 4 Nachmittagen pro Woche, 1 Ganztagesausflug
Unterbringung: Gastfamilie mit Vollpension, ÖPNV Ticket
Kosten: 1960 Euro (inkl. Transfer von Toulouse Flughafen)
Anbieter: Sprachschulorganisation in Toulouse

Flugverbindungen: Lufthansa von Frankfurt und München sowie Direktflüge von Amsterdam und Luxembourg.

Gerne beraten wir Sie zu den verschiedenen Sprachreisen. Rufen Sie uns doch an oder nutzen Sie das Anfrageformular.

Sprachschulen

Kostenlose Beratung

Tel: 069.17554129*

Online-Anfrage

* normale Telefongebühren